Durchführung 2019

Am Sonntag, 15. Dezember 2019 um 13.00 Uhr startet der Einzug aller Darsteller und Tiere in die Altstadt.

Der Einzug führt vom Gallusplatz über die Webergasse in die Multergasse
und zum Bärenplatz. Ab dort führen die Wege zum Herodesplatz, dem Hirtenplatz und der Krippe. Die einzelnen Plätze können individuell besucht werden, die Szenen der Weihnachtsgeschichte werden wiederholt gespielt.

Wichtig: An den Plätzen nach unseren Kommunikatoren Ausschau halten. Sie können alle Fragen nach dem Ablauf, den Plätzen oder der Geschichte beantworten.